Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Münsterland
14.05. - 17.05.2020 (4 Tage)
Lebensqualität wird im Münsterland groß geschrieben. Im Zentrum zieht die Stadt Münster Blicke auf sich. Mit einer dichten und lebendigen Kulturszene, vielen Sehenswürdigkeiten und einem ganz besonderen Flair. Prinzipalmarkt, Lambertkirche, Paulusdom, Friedenssaal sind nur einige der wunderschönen Architektonischen Höhepunkte der Stadt. Highlight der Stadt sind auch die berühmten Drehorte von TATORT , WILSBERG & Co. Im Umland erwarten Sie im Münsterland charmante Orte in rotem Klinker und elegantem Sandstein. Die malerischen Garten- und Parklandschaften mit imposanten Schlössern und Burgen bieten viel Raum für Ausflüge und Kultur, lassen Sie sich überraschen von der Vielfalt der Region. Wir haben Ihnen die Höhepunkte in unserer Reise zusammengestellt.
1. Tag Anreise - Münster Im komfortablen Reisebus bequeme  Anreise Richtung Münster. Am Nachmittag Führung durch die wehrhafte Wasserburg Vischering. Anschließend Einchecken in unserem Standort-Hotel. Abendessen im Rahmen der Halbpension. 2. Tag Münsterlandrundfahrt Heute unternehmen wir einen Ganztagesausflug durch herrliche Landschaften mit vielen Höhepunkten. Auf dem Programm stehen die Renaissanceanlage Burg Hülshoff mit dem Geburtshaus der Dichterin Annette von Dorste-Hülshoff. Mittagspause werden wir in der Gartenanlage Picker einlegen, mit Gelegenheit zur Besichtigung der Holzbockmühle und des Apothekergartens, bevor wir die 850 Jahre alte Femeeiche besichtigen. Abschließend Führung im Wasserschloss Nordkirchen. Abenessen im Rahmen der Halbpension. 3. Tag Münster Der heutige Tag ist ganz Münster gewidmet.Bei einer Stadtführung der andern Art wandeln wir auf den Spuren von TATORT & WILSBERG. Wir werden den Friedenssaal im alten Rathaus und den DOM St. Paulus bei einer Führung besichtigen. Am Nachmittag bleibt noch Zeit für einen Stadtbummel auf eigene Faust, bevor wir den Tag mit einer Führung durch das Mühlenhof-Freilichtmuseum abschließen. Abendessen im Rahmen der Halbpesnion 4. Tag Rückreise Heute heißt es Abschied nehmen von einer eindrucksvollen Reise. Bevor wir uns endgültig auf den Heimweg machen fahren wir über Wuppertal, um bei einer Fahrt mit der legendären Schwebebahn durch das Tal der Wupper zu gleiten. Unterwegs Gelegenheit zur Mittagspause in der Stadtmitte. Ankunft gegen Abend.  
mehr erfahren
TANZ DER VAMPIRE
TANZ DER VAMPIRE
TANZ DER VAMPIRE
21.05.2020 (1 Tag)
Endlich kehrt eines der erfolgreichsten deutschsprachigen Musicals aller Zeiten zurück nach Stuttgart. Mit einer einzigartigen Kombination aus Schauer und Komik begeistert das Kult-Musical von Michael Kunze und Jim Steinman mit rockig-gefühlvollen Balladen, furiosen Tanzszenen, spektakulären Bühnenbildern und opulenten Kostümen nun schon seit über zwanzig Jahren. Der Siegeszug der Vampire nach der Uraufführung der Vereinigten Bühnen Wien im Jahr 1997 im Wiener Raimund Theater reicht dabei um die ganze Welt. Die perfekte Mischung aus packenden Rock-Balladen, umwerfender Komik, fulminanten Tanzszenen und opulenter Ausstattung begeisterte mittlerweile rund 9,4 Millionen Zuschauer weltweit. Insgesamt wurden bisher mehr als 9.000 Vorstellungen in 14 Ländern und 12 Sprachen gespielt, darunter unter anderem Russland, Belgien und Ungarn. Lassen Sie sich von TANZ DER VAMPIRE mit auf eine grandiose Reise in eine andere Welt nehmen.
Das Meisterwerk von Roman Polanski Auf der Suche nach Vampiren kommt der kauzige Forscher Professor Abronsius mitten in Transsilvanien dem Ziel seiner Reise gefährlich nahe. Sein junger Assistent Alfred verliebt sich in die Wirtstochter Sarah – doch auch der düstere Graf von Krolock will die Schöne besitzen und lockt sie auf sein Schloss. Humorvoll erzählt und von furiosen Tanzszenen begleitet, entfaltet sich in TANZ DER VAMPIRE eine schaurig-schöne Geschichte, die Ihnen garantiert einen wohligen Schauer über den Rücken jagen wird!
mehr erfahren
Hamburg
30.05. - 02.06.2020 (4 Tage)
Hamburg ist zu jeder Jahreszeit immer wieder eine Reise wert. Lassen sie das Großstadtflair auf sich wirken, bummeln sie durch glasüberdachten Passagen, genießt sie die Highlights der Stadt bei der Stadtrundfahrt, besuchen sie das imposante, auf 4000 Eichenpfählen  stehende Rathaus mit seinem markanten 112m hohen Turm, die historische, unter Denkmalschutz stehende Speicherstadt,  die Hafenanlagen, die Binnen- & Außenalster, die sündige Meile St. Pauli, die prachtvollen Villen in Blankenese und das neue Wahrzeichen der Stadt, die 2017 eröffnete Elbphilharmonie mit ihrer ausgefeilten Akustik, erbaut in exponierter Lage im ehemaligen Hafenviertel und… und… und….
1. Tag Samstag Abreise am  frühen Morgen Im komfortablen Fernreisebus bequeme  Anreise nach Hamburg. Am späten Nachmittag Zeit für erste Erkundungen. Anschließend Zimmerbezug in unserem zentral gelegenen 4* Vertragshotel Der Abend steht zur freien Verfügung und bietet sich für einen Stadtbummel, einen Konzert-, Musical-, oder Show-Besuch an (fakultativ) 2. Tag Sonntag Hamburg Die Frühaufsteher treffen sich um 6 Uhr zum Besuch des legendären Fischmarktes. Nach einem umfangreichen Frühstück starten wir um 9 Uhr in den Tag mit einer ausführlichen Stadtrundfahrt. Rathaus, Alster, Hafen, stehen ebenso auf dem Programm, wie die Innenbesichtigung der Elbphilharmonie. Der Nachmittag und Abend steht wieder zur freien Verfügung. Gelegenheit zu einem Konzert- /Theater- /Musicalbesuch (fakultativ) 3. Tag Montag - Rückreise Bevor wir zur Rückfahrt aufbrechen, starten wir noch zu einer Hafenrundfahrt.Wie kommt man den Schiffen aus aller Herren Länder näher als mit einer Barkasse. Rückkunft an den Ausgangsorten gegen Abend Folgende Konzerte / Musicals / Shows wären fakultativ bei Verfügbarkeit zubuchbar (Auswahl): Elbphilharmonie: Sa   19:30 Uhr Kleiner Saal    Lack Quartet        20:00 Uhr Großer Saal    Warteliste Sa 19:30 Uhr Kleiner Saal     Echo Collective plays      20:00 Uhr Großer Saal     Warteliste Musicals: Sa & So König der Löwen          Hafencenter Tina Turner                    Operettenhaus St. Pauli CIRQUE DU SOLLEIL   Theater Neue Flora Shows Heiße Ecke                   St.Pauli Schmidt Tivoli               St. Pauli Quatsch Comedy Club Club Neue Flora Für alle Veranstaltungen gilt: Karten können nicht storniert/umgetauscht werden. Für alle Kartenkäufe fällt eine Buchungsgebühr an. Für selbst besorgte Karten übernehmen wir keine Gewähr bei Nichtzusandekommen der Reise
mehr erfahren
Sommer in den Hohen Tauern
05.09. - 10.09.2020 (6 Tage)
Es sind die kleinen Dinge wie "persönliche Betreuung, Atmosphäre, Menschlichkeit" die den großen Unterschied machen. Wo der Sommer  noch zum Erlebnis wird.  Das Tal mit über 35 bewirtschafteten Almen und atemberaubenden Bergpanoramen. Erleben Sie Gastfreundschaft, Brauchtum und kulinarische Hochgenüsse der besonderen Art. Den Almsommer im Großarl erleben! Genießen Sie den Charme gemütlicher Hütten, den Duft blühender Almwiesen, die Reinheit glasklarer Bergseen und das atemberaubende Panorama im Nationalpark Hohe Tauern. Die bewirtschaftete Almen, 250 km bestens ausgeschilderte Wanderwege und 120 km Mountainbike Routen erwarten Sie in den beiden Wanderdörfer Großarl und Hüttschlag. Individuell, oder geführt—über 100 Tourentipps bietet Ihnen die interaktive Wanderkarte.
1. Tag Anreise - nach Großarl Im komfortablen Fernreisebus geht die bequeme  Anreise über  München und Salzburg in die Tauern-Region. Hier erwartet Sie das familiär geführte und 2017 & 2019 von Grund auf renovierte Hotel Egger. Nach dem einchecken bleibt noch etwas Zeit für einen Hausrundgang, oder eine erste Ortserkundung. 2. Tag Wandertag Ein erfahrener Wanderführer erwartet Sie heute für eine herrliche Tour mit vielen Panoramablicken auf die umliegenden Almen. Wegstrecke leicht bis mittel, festen Schuhwerk, geeignete Kleidung erforderlich. oder genießen Sie den Tag im Wellness-Bereich des Hotels 3. Tag Ausflugstag Tauchen Sie bei einer imposanten Busrundfahrt ein in die herrliche Bergwelt der Hohen Tauern ein. Eine Panoramafahrt über die Großglockner– Höhenstrasse darf ebensowenig fehlen wie Kaprun, Zell am See und das Nationaltag-Museum Hohe Tauern. 4. Tag Ausflugs-/Wandertag Mit dem Traktor geht es zum Talende mit Einkehrmöglichkeit auf einer dien vielen Almen. Oder erkunden Sie einfach die Vielfalt der Region auf eigen Faust. 5.Tag Freizeit Genießen Sie den Tag im Hauseigenen 500m² großen Wellness-Bereich, mit Hallenbad, Sauna, Sonnenterasse, Liegewiese Fitness-Geräten, oder unternehmen Sie eine Wanderung zu einer der über 35 Almen. 6.Tag Abschied  - Rückreise Heute heist es dann Abschied nehmen. Unterwegs besuchen wir noch Deutschlands älteste Enzianbrennerei in Berchtesgaden, hier wird Ihnen anschaulich gezeigt wie die Edelbrände entstehen. Anschliesend bleibt noch etwas Zeit um im Hauseigenen Shop zu stöbern. Bevor wir gegen Abend wieder an den Ausgangsorten ankommen.
mehr erfahren
Ostern an der Adria
01.04. - 06.04.2021 (6 Tage)
Die ADRIA beliebtes Reiseziel seit den 1950 Jahren. Stetig weiter entwickelt haben sich seither die Orte zwischen Ravenna und Rimini. Bellaria und Igea Marina, die gemeinsam eine Gemeinde bilden, empfangen Sie mit einem 7 km langen gepflegten Strand, schon seit Jahren mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, lädt er zu ausgiebigen Standspaziergängen ein. Eine herrliche Platanenallee lädt ebenso zum verweilen ein, wie die renommierte Shopping-Meile Viale dei Platani, an der sich auch das bunte Treiben bei einem frischen Getränk genießen lässt.
1. Tag Anreise - Bellaria Im komfortablen Fernreisebus bequeme  Anreise durch die Schweiz mit Blick auf die imposante Berg- & Seenwelt nach Italien. Am späten Nachmittag Ankunft im Hotel, Zimmerbezug. Je nach Verkehrslage bleibt vielleicht schon vor dem Abendessen noch ein wenig Zeit für erste Erkundungen, oder einen Strandspaziergang. Abendessen im Rahmen der Halbpension im Hotel. 3. - 5. Tag Ausflüge An diesen Tagen werden wir Ausflüge in die derzeit älteste Republik der Welt, den Zwergstaat San Marino und die antike Stadt Ravenna unternehmen. Ebenso werden wir die Reste des Amphitheaters und der Archäologischen Sektion des Stadtmuseums in Rimini, die Saline von Cervia und die Mittelalterliche Stadt Santacangelo besuchen. 2. & 5. Tag Bellaria - Igea Marina Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie die Zeit am Meer, unter den Platanen, unternehmen Sie eine schöne Strandwanderung. oder wie wäre es mit einer Fahrradtour in die nähere Umgebung. 6. Tag Bellaria - Heimreise Nach dem Frühstück beginn der Heimreise. Ankunft am Abend.  
mehr erfahren
Zutaten

Mitarbeiter (m/w/a)

Reisebegeisterten Mitarbeiter (m/w/a) in Teilzeit für unser Büro nach Bammental gesucht.

Ihr Aufgabenbereich umfasst:

- Buchungabwicklung
- Kontingentüberwachung
- Kundenzahlungsüberwachung
- Unterlagenversand
- Datenerfassung

Bildrechte: Coro, es-touristik/Ü2020, MS-TI(1), Stage Entertainment, Stage-Entertainment, es-touristik, Eingeschr?nktes Nutzungsrecht: Bild darf ausschlie?lich im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung ?ber den Konzernverbund D, Bild1, Messe Stuttgart, Messe Düsseldorf, Pino Cuccurese, contrastwerkstatt, Werbeagentur Schmidt