Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Ostern an der Adria
09.04. - 13.04.2020 (5 Tage)
Die ADRIA beliebtes Reiseziel seit den 1950 Jahren. Stetig weiter entwickelt haben sich seither die Orte zwischen Ravenna und Rimini. Bellaria und Igea Marina, die gemeinsam eine Gemeinde bilden, empfangen Sie mit einem 7 km langen gepflegten Strand, schon seit Jahren mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, lädt er zu ausgiebigen Standspaziergängen ein. Eine herrliche Platanenallee lädt ebenso zum verweilen ein, wie die renommierte Shopping-Meile Viale dei Platani, an der sich auch das bunte Treiben bei einem frischen Getränk genießen lässt.
1. Tag Anreise - Bellaria Im komfortablen Fernreisebus bequeme  Anreise durch die Schweiz mit Blick auf die imposante Berg- & Seenwelt nach Italien. Am späten Nachmittag Ankunft im Hotel, Zimmerbezug. Je nach Verkehrslage bleibt vielleicht schon vor dem Abendessen noch ein wenig Zeit für erste Erkundungen, oder einen Strandspaziergang. Abendessen im Rahmen der Halbpension im Hotel. 2. -3. Tag Ausflüge An diesen Tagen werden wir Ausflüge in die derzeit älteste Republik der Welt, den Zwergstaat San Marino und die antike Stadt Ravenna unternehmen. Ebenso werden wir die Reste des Amphitheaters und der Archäologischen Sektion des Stadtmuseums in Rimini, die Saline von Cervia und die Mittelalterliche Stadt Santacangelo besuchen. 4. Tag Bellaria - Igea Marina Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie die Zeit am Meer, unter den Platanen, unternehmen Sie eine schöne Strandwanderung. oder wie wäre es mit einer Fahrradtour in die nähere Umgebung. 5. Tag Bellaria - Heimreise Nach dem Frühstück beginn der Heimreise. Ankunft am Abend.  
mehr erfahren
TANZ DER VAMPIRE
TANZ DER VAMPIRE
TANZ DER VAMPIRE
21.05.2020 (1 Tag)
Endlich kehrt eines der erfolgreichsten deutschsprachigen Musicals aller Zeiten zurück nach Stuttgart. Mit einer einzigartigen Kombination aus Schauer und Komik begeistert das Kult-Musical von Michael Kunze und Jim Steinman mit rockig-gefühlvollen Balladen, furiosen Tanzszenen, spektakulären Bühnenbildern und opulenten Kostümen nun schon seit über zwanzig Jahren. Der Siegeszug der Vampire nach der Uraufführung der Vereinigten Bühnen Wien im Jahr 1997 im Wiener Raimund Theater reicht dabei um die ganze Welt. Die perfekte Mischung aus packenden Rock-Balladen, umwerfender Komik, fulminanten Tanzszenen und opulenter Ausstattung begeisterte mittlerweile rund 9,4 Millionen Zuschauer weltweit. Insgesamt wurden bisher mehr als 9.000 Vorstellungen in 14 Ländern und 12 Sprachen gespielt, darunter unter anderem Russland, Belgien und Ungarn. Lassen Sie sich von TANZ DER VAMPIRE mit auf eine grandiose Reise in eine andere Welt nehmen.
Das Meisterwerk von Roman Polanski Auf der Suche nach Vampiren kommt der kauzige Forscher Professor Abronsius mitten in Transsilvanien dem Ziel seiner Reise gefährlich nahe. Sein junger Assistent Alfred verliebt sich in die Wirtstochter Sarah – doch auch der düstere Graf von Krolock will die Schöne besitzen und lockt sie auf sein Schloss. Humorvoll erzählt und von furiosen Tanzszenen begleitet, entfaltet sich in TANZ DER VAMPIRE eine schaurig-schöne Geschichte, die Ihnen garantiert einen wohligen Schauer über den Rücken jagen wird!
mehr erfahren

Reisebedingungen



Unsere Reisebedingungen

Bildrechte: Messe Düsseldorf, lumenesca - Fotolia, didastr, es-touristik, Pino Cuccurese, mehr-Entertainment, Stage Entertainment, Stage-Entertainment, Eingeschr?nktes Nutzungsrecht: Bild darf ausschlie?lich im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung ?ber den Konzernverbund D, contrastwerkstatt, Werbeagentur Schmidt